Blog-Archive

Freie Stelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ab sofort ist in der Caritasstelle im GDL Friedland eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu besetzen. Sie richtet sich nach den Regularien des Bundesfreiwilligendienstes. Die Aufgaben der Stelle des Bundesfreiwilligendienstes umfassen vor allem: die Unterstützung der Koordination des Ehrenamts

Veröffentlicht unter Caritasstelle

Caritas fordert Aussetzung der Abschiebungen nach Afghanistan

Solange nicht eindeutig geklärt ist, dass Sicherheit und Würde bei der Rückkehr gewährleistet sind, müssen Abschiebungen nach Afghanistan bundesweit ausgesetzt werden. Ein bundesweiter Abschiebungsschutz muss nach Auffassung des Deutschen Caritasverbandes auch Straftäter(innen), Gefährder und Menschen, die eine Mitwirkung bei der

Veröffentlicht unter Caritasstelle

Recht auf Bildung muss von Anfang gelten – Forderungspapier zur Beschulung in Erstaufnahmeeinrichtungen vorgelegt

Der Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V., das Netzwerk AMBA1 und die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen e.V. fordern ein Recht auf Bildung für asylsuchende Kinder und Jugendliche von Anfang an. Bildungsbiographien geflüchteter Kinder dürfen in Niedersachsen nicht länger unterbrochen werden oder

Veröffentlicht unter Caritasstelle

Caritas zum Weltflüchtlingstag

Lasten gerechter verteilen, Chancen besser nutzen Entwicklungsländer entlasten – Legale Wege der Zuwanderung eröffnen Freiburg, 19. Juni 2017. Für eine gerechtere Verteilung der Lasten in der Flüchtlingshilfe und mehr legale Wege der Zuwanderung nach Europa spricht sich der Deutsche Caritasverband

Veröffentlicht unter Caritasstelle

Stellungnahmen des Deutschen Caritasverbandes zur Dublin IV-Verordnung und Schaffung eines EU Resettlement Frameworks

Die Europäische Kommission hat vergangenes Jahr Vorschläge zur Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems unterbreitet. Es handelt sich dabei um Europäische Rechtsakte, die in der Form von europäischen Verordnungen und Richtlinien umgesetzt werden sollen. Der Deutsche Caritasverband hat nun zu zwei

Veröffentlicht unter Caritasstelle

Rundbrief Juni 2017

Der aktuelle Rundbrief der Caritasstelle liegt nunmehr vor. Er beschäftigt sich im Schwerpunkt mit dem System der Erstaufnahme Asylsuchender in Niedersachsen und den aktuellen Aufgaben des Standorts GDL Friedland, den Beratungsdiensten der Caritasstelle und aktuellen Entwicklungen und Projekten in der

Veröffentlicht unter Caritasstelle

Konzeptvorschlag des Projektnetzwerks AMBA zur Erstaufnahme von Asylsuchenden in Niedersachsen

Das Projektnetzwerk AMBA (Aufnahmemanagement und Beratung für Asylsuchende in Niedersachsen), zu dem auch die Caritasstelle Friedland gehört, verfolgt das Ziel, die Aufnahmebedingungen für Asylsuchende in Niedersachsen durch eine Reihe von aufeinander abgestimmten Maßnahmen zu verbessern. In diesem Rahmen legt das

Veröffentlicht unter Caritasstelle

Neue Humanitäre Aufnahme für syrische Flüchtlinge

Am 11. Januar 2017 startete ein neues Aufnahmeprogramm für Flüchtlinge aus der Türkei. Das Humanitäre Aufnahmeprogramm umfasst 13.700 Plätze für Syrerinnen und Syrer, die sich derzeit in der Türkei aufhalten. Mit dem von der Bundesregierung Anfang Januar aufgelegten Aufnahmeprogramm sind

Veröffentlicht unter Uncategorized

Rundbrief Advent 2016

Der Rundbrief der Caritasstelle aus dem Advent 2016 befasst sich unter anderem mit den Themen Resettlement und der EU-Türkei-Erklärung. Es finden sich außerdem Beiträge zur Aufnahme Asylsuchender in Niedersachsen, zur Eröffnung der Interkulturellen Woche 2016 sowie ein Bericht aus der Kleiderkammer.

Veröffentlicht unter Uncategorized

Projektnetzwerk AMBA fordert mehr Qualität bei Asylverfahren – Öffentliche Diskussionsveranstaltung in Osnabrück

Die Abläufe im Asylverfahren haben sich in den vergangenen Monaten stark gewandelt: Das sogenannte „Ankunftszentrum“ in Fallingbostel wurde eingerichtet, ein weiteres ist in Bramsche in Planung. Notunterkünfte wurden geschlossen. Die Zuständigkeiten der Erstaufnahmeeinrichtungen bleiben unklar. Tausende Flüchtlinge wurden mit Unterstützung

Veröffentlicht unter Uncategorized